Sprachumschalter

logo de häfner jiménez betcke jarosch landschaftsarchitektur

Logo häfner jiménez betcke jarosch landschaftsarchitektur gmbh

häfner jiménez betcke jarosch landschaftsarchitektur gmbh, Berlin schriftzug de

Schriftzug häfner jiménez betcke jarosch landschaftsarchitektur gmbh

 

Uferpark Eiswerder Berlin Spandau

  • Bänke am Uferweg mit Blick auf die Havel auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau
  • Baumplateaus aus Cortenstahl mit Sumpfeichen auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau
  • Treppe an den Baumplateaus auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau
  • Parkweg in der Havellandschaft auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau
  • Parkweg im Landschaftsgarten auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau
  • Parkweg zur Brücke auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau
  • Lageplan Uferweg auf der Insel Eiswerder in Berlin Spandau

Uferpark Eiswerder Berlin Spandau - Mitten im Spandauer See liegt die Insel Eiswerder mit einem dichten Ensemble von militärfiskalischen Industriebauten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. An dem begehrten Erholungsort der Wasserstadt Spandau werden die ehemals verschlossenen Ufer begehbar gemacht. Von beiden Seiten des Festlandes erreicht man den Ufergrünzug über die denkmalgeschützten Eiswerder Brücken. Ein drei Meter breiter Weg entlang der Trennungslinie zwischen Wasser und Land umrundet die Insel und macht ihn auf anderthalb Kilometern mit seinen abwechslungsreichen Szenarien zum idealen Spazierweg.

An der ehemaligen Kaianlage nach Süden wird der Blick auf den See und die gegenüberliegende Zitadelle Spandau inszeniert. Streng umrissene Rasenflächen in leichter Schräglage und lockere Baumhaine mit Schattendach warten hier auf Besucher.

Am Ort ehemaliger Kleingärten entstand ein kleiner Park am Westufer und bietet mit aus dem Bestand herausgestellten Bäumen und sanft welligen Wiesenflächen eine naturhafte Havellandschaft.

Ort: Eiswerder Berlin Spandau

Fertigstellung: 2009

Bauherr: Wasserstadt GmbH

Größe: 23.200 m2

Kosten: 1.200.000 Euro

Ausführende Firma: Strabag, Fehmer

Typology en: