Sprachumschalter

logoblock en

Logo Haefner/Jiménez

haefner_schriftzug en

writing Haefner/Jiménez

 

Heizkraftwerk Klingenberg Berlin

  • Heizkraftwerk Klingenberg Berlin Perspektive
  • Heizkraftwerk Klingenberg Berlin Plan

Heizkraftwerk Klingenberg Berlin - Das neue Ensemble des Kraftwerks Klingenberg wird in rote Farbe getaucht und verbindet das Areal mit den vorhandenen Stadträumen und der Geschichte der Kraftwerksarchitektur. Die unterschiedlichen Baukörper stehen als eigenständige farbige Figuren auf einer anthrazitfarbenen Asphaltfläche. Als besondere Flächen werden der Eingangsbereich und Vorplatz und ein innen liegender Platz mit rotem Betonpflaster herausgestellt, weiterhin werden Grünflächen herausgeschnitten.

Zickzackförmige Bänder aus Betongroßplatten durchziehen die Flächen und bilden so eine ablesbare Einheit. Die Form dieser Bänder spielt mit Assoziationen zum Themenbereich Energie, Wärme und Dampf. Die Betonplattenbänder gliedern auch die Ausgleichs- und Naturschutzfläche und binden diese in die Gestaltung mit ein. Kleinere Platzflächen aus rotem Betonpflaster markieren die Eingangsbereiche zum Besucherzentrum, zur Aussichtsplattform und den Zugang vom Blockdammweg.

Ort: Berlin Lichtenberg

Beschränkter Wettbewerb: 2012 / 1. Preis


Zusammenarbeit: O&O Baukunst

Auftraggeber: Vattenfall Europe Wärme AG, Berlin


Größe: 12,6 ha

Typology en: